Willkommen beim
                  Willkommen beim            

 

Wie in jedem Jahr findet auch dieses Jahr eine Herbstwanderung des Skiclubs statt.

Am Sonntag, 22.09.2019, treffen sich die Wanderer um 10:00 Uhr am Marktplatz in Medebach.

Von dort geht es in Richtung Kuckucksuhle und  weiter durch den Wald bis zum Steineberg, oberhalb der Küstelberger Straße.

Nach einer  Rast sollte der Endpunkt an der Skihütte „ Am Krämershagen“, gegen 13:00 Uhr erreicht sein.

Dort erwartet die Teilnehmer, natürlich nicht nur den Wanderer, neben Kaffee  und Kuchen auch allerlei Leckereien vom Grill und kühle Getränke.

Der Club freut sich auf einen tollen und entspannten Sonntag mit allen Teilnehmern und Gästen.

Gäste sind herzlich willkommen.

 

Der Skiclub möchte auf diesem Weg noch einmal auf freie Restplätze für die Skifreizeit für Kinder und Jugendliche in den kommenden Weihnachtferien vom 01.01. bis 06.01. 2020 hinweisen.

Anmeldungen sind nur noch kurzfristig möglich.

  

         54              Stammtisch                                                      

Am Mittwoch, 02.10.19 findet der 54   

Stammtisch

statt.

 

Wie gewohnt ab 19:30h in der Skiclubhütte

 

Gäste sind herzlich willkommen.    

                                                        

 

 

Es sind noch 10 Aufnäher von der 850 !!

Jahrfeier da. Wenn jemand einen Aufnäher 

 für die 875 !! Jahrfeier benötigt, 

bitte melden. Die Aufnäher sind etwa 

8cm x6cm groß.

Ende Juli sind die Vorbereitungen für die Beteiligung des Skiclubs an der 875 Jahrfeier der Stadt Medebach in die "heiße Phase" übergegangen. Die von der Zimmerei Reuter zur Verfügung gestellte Hütte wurde in ihre Einzelteile zerlegt und abgebaut. DieHütte wird nun vergrößert und dann rechtzeitig zum Fest an der Oberstraße wieder aufgebaut.

 

Am Montag, 19.08. um 17:00 Uhr werden die Seitenteile der Hütte mit Silofolie angeklebt  und dann auf Rommels Holzplatz mit Baumschwarten verkleidet.

Die Hütte wird dann in Einzelteile zerlegt und am Donnerstagnachmittag, 22.08., an der Oberstraße wieder aufgebaut.

Für beide Termine sind Helfer gerne willkommen.

 

Update zum Aufbau:

Am Montag konnten alle Arbeiten abgeschlossen werden. Die Hütte ist jetzt fertig!!

Am Donnerstagnachmitttag wir die Hütte zerlegt, in die Oberstraße transportiert und dann dort aufgebaut.

Insbesondere zum Abbau und Aufbau wären noch einige Helfer erforderlich.

 

Der Club hat sich klasse repräsentiert, es gab viel Anerkennung für unseren Stand. Ein dickes Lob für alle Mitwirkenden und Helfer. Die viele Arbeit hat sich gelohnt und Spaß hat es auch gemacht!!

Wer in einer Jugendherberge übernachten will, muss Mitglied sein!!

Der Skiclub ist rechtzeitig vor den Ferien, Mitglied im Deutschen Jugendherbergswerk (DJH).

Damit stehen euch in Deutschland 500 und weltweit 4000 Jugendherbergen zur Auswahl.

Vereinsmitglieder sind jetzt Mitglied im DJH, den Gruppenausweis gibts beim Vorstand.

Eine Gruppe muss in Deutschland aus mindestens 4 Personen und im Ausland aus mindestens 10 Personen bestehen.

 

Da in dieser Saison der Alpiner Frühjahrspokal ausfällt, hat der Skiclub sich noch ein anderes Abschluss Event überlegt:

?‍♂️, morgen von 17:00- 19:00 Uhr in der Kletterhalle Wilingen

Eintritt für die Halle+ Klettern 12€

 Mehr Infos bei Manja oder unter 01743245799

Zur Hoppecke 9; 34508 Willingen 

Am Weltcup Wochenende in Winterberg konnte der Club, jetzt bereits zum 4. Mal in Folge, den Veranstalter kräftig unterstützen.

 

Mit zusammen 16 Helfern war der Skiclub Hesseberg einer der MitgliedstärkstenVereine im grossen Kontigent der Helfer.

Egal ob Gatekeeper, beim Rutschkommando oder in der Pistenpflege, der Verein war überall sichtbar präsent.

 

             Nur bei der Tombola auf der Helferparty war für den Club nichts zu holen.  

 

Der Skiclub bedankt sich bei allen Helfern die den Club unterstützt und damit auch repräsentiert haben. Ohne euch wäre der Weltcup nicht möglich gewesen!!!

 

Und das Wichtigste, es hat richtig Spass gemacht zusammen mit so vielen Helfern  das Finale eines Weltcups!!  zu stemmen.

Bis naechstes Jahr.

 

Impressionen SBWC2019
VIDEO-2019-03-25-11-44-13.mp4
MP3-Audiodatei [3.1 MB]

>>>>>>>Hier der aktuell Stand<<<<<<

 

Liebe Helferinnen und Helfer

 

die Anmelde-Zahlen nehmen täglich zu und wir sind uns sicher,

dass der Snowboard Weltcup auch dieses Jahr mit Eurer Hilfe wieder einen Spitzen-Event wird. J

 

Zusätzlich zu dem einmaligen Weltcup-Feeling erwarten Euch als Dankeschön:

  • Eine Liftkarte für das Einsatzwochenende
  • Eine Tages-oder Flutlichtkarte für die Saison 2019/2020
  • Ein Los in der Helfer-Tombola mit hochwertigen Preisen. Diese findet am Samstag auf der Helferparty statt.
  • Voraussetzung: Ihr setzt Eure Unterschrift auf die Helferliste im Schullandheim ;-)
  • Ihr seid zur exklusiven Helferparty in der Sauerlandhütte am Samstag ab 15:30 Uhr eingeladen
  • Zusätzlich könnt Ihr Eurem Verein wieder etwas Gutes durch die Vereinsprämien tun

 

Zur besseren Planung für Euch hier die wichtigsten Zeiten im Überblick:

 

Samstag, 23.März 2019

- 6:30 Uhr Helfershuttle ab dem Parkplatz Remmeswiese und ab dem Bahnhof
- 7:00 Uhr solltet Ihr im Landschulheim sein, damit der weitere Verlauf besprochen werden kann

- 15:30 Uhr Helferparty in der Sauerlandhütte bei Möppi

- 15:00, 18:00 und 20:00 Uhr Shuttlebusse zurück zur Remmeswiese bzw. dem Bahnhof

 

Sonntag, 24. März 2019
- 11:30 Uhr Helfershuttle ab dem Parkplatz Remmeswiese und ab dem Bahnhof
- 12:00 Uhr solltet Ihr im Landschulheim sein, damit der weitere Verlauf besprochen werden kann

- 17:30 und 19:00 Uhr Shuttlebusse zurück zur Remmeswiese bzw. dem Bahnhof

 

Der Countdown läuft, wir freuen uns schon jetzt auf ein schönes Weltcup-Wochenende mit Euch! J

 

Mit freundlichen Grüßen aus der Ferienwelt Winterberg
 

FIS Snowboard Worldcup 2019 Weltcup-Ort Winterberg

Am 23. und 24. März 2019 geht es wieder um die heiß begehrten Kristallkugeln – der FIS Snowboard World Cup macht zum fünften Mal Halt in Winterberg. Hier wird an vergangene Erfolge angeknüpft: Seien Sie dabei, wenn die besten Snowboarder der Welt im fünften Weltcup-Finale des Parallel-Slaloms Winterberg unsicher machen! Rund 150 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sowie das Winterberger Organisationsteam sorgen dabei mit viel Einsatzbereitschaft für die optimalen Rahmenbedingungen der Veranstaltung. An der Piste am Poppenberg und drum herum finden die rund 3000 Snowboard-Begeisterten beste Unterhaltung für ein perfektes Weltcup-Wochenende. Erleben Sie die Profis hautnah und freuen Sie sich auf ein unvergessliches Wintersportevent in Winterberg beim FIS Snowboard World Cup 2019! 

©www. winterberg.de

 

Der Skiclub hat bei allen Worldcups Helfer gestellt und ist eine feste Größe bei der Durchführung der Veranstaltung geworden.

Als Belohnung bekommst der Verein für jeden Helfereinsatz eine Prämie.

Auf der Helferparty am Samstag  gibt es für die Helfer neben Freibier  eine Tombola mit wertvollen Preisen.

-        ein Abendessen mit der Snowboard Legende des Sauerlandes, Rolf Dickel

-        2wöchiger Aufenthalt in einer Hapimag Anlage in Finnland, Schwarzwald   

-        1 Jahrskarte fürs Skikarussell

-        2Flutlicht Saisonkarten

-        weitere Preise stehen noch nicht fest, werden hier eränzt.

Bereits ab Mittwoch kannst Du deinen Skipass im Skikarussell nutzen!!

 

Für die Hin-/Rückfahrt organsisiert der Skiclub einen Bustransfer.

Anmeldungen und nähere Infos siehe unter den nachfolgenden Links oder unter: 

(

01743245799

 

Die blaue Reetsbergspur in Küstelberg ist seit Freitag, 01.02.19 gespurt!!

mehr Infos unter dem Button Skiraining.

Wer will trifft sich am Freitag, 25.01.2019 um 18:00 Uhr an der Skiclubhuette.

Von dort geht es mit Fahrgemeinschaften nach Winterberg yum Flutlichtskifahren.

Die Bedingungen sind bestens und noch ist nicht viel los. Gàste sind herylich willkommen.

.

Nach sage und schreibe    31 !!  Jahren als 1. Vorsitzender gibt Harald Schnellen auf eigenen Wunsch sein Amt ab.

 

Harald bleibt dem Verein als Vorstandsmitglied weiter erhalten.

 

Auf der gut besuchtem Mitgliederversammlung wurde Ralf Balkenhol als Nachfolger gewählt.

Mit Manja Müller als 2. Vorsitzende übernimmt ein ausgewiesener Skiexperte diese Funktion.

 

Nach weiteren Vorstandswahlen, der  Vorstellung des Jahrersberichtes, Entlastung des Vorstands und Vorstellung der neuen Loipenführung wurde über die Ausrichtung einer alpinen Stadtmeisterschaft 2019  diskutiert.

 

                

Einladung

 

zur jährlichen Mitgliederversammlung des Skiclubs Hesseberg

am Freitag, 16.11.2018 um 20:00 Uhr

im Gasthof „Zum Österntor“

 

 

 

Tagesordnung:

 

1.  Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden

2. Verlesen  des Protokolls der Mitgliederversammlung 2017

3. Jahresbericht des 1. Vorsitzenden

4. Berichte der Sportwarte, des Kassierers und des Kassenprüfers

5. Entlastung des Vorstands

6. Neuwahlen gemäß Satzung     a. des 2. Vorsitzenden

b. des Kassierers

c. der Lehrwarte Alpin/Frauen/Jugend

d. des Kassenprüfers und des Schriftwartes

7. Ehrungen

8.Verschiedenes

 

 

 

Mit sportlichem Gruß,

 

 

Harald Schnellen

_______________________________________________________________

1. Vorsitzender: Harald Schnellen, Oberstr. 19, 59964 Medebach

Bankverbindung: Sparkasse Hochsauerland BLZ 41651770 Konto 71002471

 

Vor der Versammlung lädt der Skiclub zum Abschluss des Jubiläumsjahres alle Mitglieder zum Sektempfang, ab 19:30 Uhr, recht herzlich ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nähere Infos, Termine und Preise unter 

dem Button Skitraining.

 

Kerstins Zusammenschnitt
VIDEO-2018-09-20-21-10-29.mp4
MP3-Audiodatei [6.5 MB]

Leider hat der schöne sonnige Wintertag der eh schon dünnen Schneedecke arg zugesetzt. Die Loipe ist nur noch bedingt zu laufen.

Unsere schöne Hütte wird im Hinblick auf das Jubiläum des Clubs von außen aufgehübscht.

Das Gebäude ist eingerüstet, das Dach und die Außenwände abgewaschen.

Am Dienstag, 17.07., 16:00 Uhr, geht`s weiter.

 

Wer Lust hat !!!!!

 

Weiter geht`s am Donnerstag, 19.07., 16:00 Uhr, mit abkleben unf grundieren.

 

Die Skihütte ist fast fertig angestrichen und ausgebessert,

 am Samstag, ab 10:00 Uhr, erfolgt der finale Anstrich.

Danach  werden die Fenster geputzt und das Gerüst abgebaut.

Zum Abschluss der Arbeiten gibt`s dann ein leckeres Würstchen.

Wer also Lust und Zeit hat oder einfach nur ein Würstchen essen will,

kann gerne vorbei kommen.

 

Geschafft: Die Hütte ist fertig gestrichen, das Gerüst abgebaut. Jetzt werden noch die Außenlampen und die Infotafel aufgehübscht und dann kann das Jubiläum kommen!!

 

 

 

 

Ende August wurden die letzten Arbeiten an der Hütte erledigt.

Die Außenlampen wurden pulverbeschichtet, der Sockel gestrichen und die Infotafel restauriert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralf Balkenhol